Zierbengel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungZier-ben-gel (computergeneriert)
WortzerlegungzierenBengel

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zwischen Grobian und Zierbengel muß es eine Mittelstraße geben, auf der Wohlerzogene ruhig wandeln.
Gleichen-Russwurm, Alexander von: Der gute Ton. In: Zillig, Werner (Hg.), Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1932], S. 21487
Zitationshilfe
„Zierbengel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zierbengel>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zierbeet
Zierbaum
Zierband
Zierat
Zieraffe
Zierbeschlag
Zierblende
Zierblume
Zierbusch
Zierde