Ziergärtner, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungZier-gärt-ner (computergeneriert)
WortzerlegungzierenGärtner

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einzig das Vorspiel zum dritten Akt mit den rhythmisch springenden Ziergärtnern schafft eine Originalität, die den Häuslebauer-Alltag vergnügt, erfrischt und ironisiert.
Die Zeit, 20.07.2009, Nr. 29
Dann haben die anderen alle besser ausgeschlafen, die Praktischen und die Häuslichen, die Aktivisten und die Ziergärtner, die Musischen und selbst die Anarchisten.
Die Zeit, 10.08.1973, Nr. 33
Schon kurz nach acht ist die immer größer werdende Gemeinde der Balkon- und Ziergärtner in unserem Gartencenter eingetroffen.
Süddeutsche Zeitung, 24.04.1996
Zitationshilfe
„Ziergärtner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ziergärtner>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ziergarten
Zierfisch
Ziererei
zieren
Zierdolch
Ziergehölz
Ziergesträuch
Ziergiebel
Zierglas
Ziergras