Zigarettenautomat

GrammatikSubstantiv
WorttrennungZi-ga-ret-ten-au-to-mat
WortzerlegungZigaretteAutomat
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Automat, an dem Zigaretten gezogen werden können

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschaffung Aufstellen Ecke Gang Tabakwerbung Verankerung Verbot Zugang abmontieren abschaffen aufbrechen aufstellen ausgraben entfernen entwenden knacken plündern reißen sprengen stehlen umrüsten umstellen verbieten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zigarettenautomat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An einem abseitigen Tisch neben dem Zigarettenautomaten lasen sie sich leise vor.
Kuckart, Judith: Lenas Liebe, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2002, S. 163
Trotzdem haben sie nachts den Zigarettenautomaten an der Ecke gesprengt.
Bild, 27.07.2001
Der moderne Zigarettenautomat in der hintersten Ecke wirkt wie ein verlassenes UFO.
Der Tagesspiegel, 10.12.2000
Er forderte die Industrie auf, Zigarettenautomaten statt 50 Meter, mindestens 250 Meter entfernt von Schulen aufzustellen.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.1997
Mehr ist noch nie an meinem abendlichen Gang zum Zigarettenautomaten beobachtet worden.
Die Zeit, 05.01.1959, Nr. 01
Zitationshilfe
„Zigarettenautomat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zigarettenautomat>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zigarettenasche
Zigarettenanzünder
Zigarette
Zigarettchen
zig
Zigarettenbild
Zigarettenduft
Zigarettendunst
Zigarettenetui
Zigarettenfabrik