Zimmertanne

GrammatikSubstantiv
WorttrennungZim-mer-tan-ne (computergeneriert)
WortzerlegungZimmerTanne
eWDG, 1977

Bedeutung

kleine Nadelbaumart, die als Zimmerpflanze gehalten wird

Thesaurus

Synonymgruppe
Norfolk-Tanne · Zimmertanne  ●  Araucaria heterophylla  fachspr., botanisch
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kretzschmar zufolge handelt es sich bei dem Fossil um eine mit einer «Zimmertanne» verwandte Nadelbaum-Art - wenn auch nicht vergleichbar mit heutigen Nadelbäumen.
Die Zeit, 17.10.2011 (online)
Die jungen Pflanzen von Araucaria excelsa, Schmucktanne der Norfolkinseln (Australien), dienen als Zimmertanne.
o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 18
Zitationshilfe
„Zimmertanne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zimmertanne>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zimmersuche
Zimmerservice
Zimmerschwelle
Zimmerschmuck
Zimmerschlüssel
Zimmertemperatur
Zimmertheater
Zimmerthermometer
Zimmertrakt
Zimmertür