Zinseszinsrechnung

Worttrennung Zin-ses-zins-rech-nung
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Berechnung des sich bei der Verzinsung eines Kapitals ergebenden Endkapitals unter Berücksichtigung der Zinseszinsen

Verwendungsbeispiele für ›Zinseszinsrechnung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch das ist unter Berücksichtigung der Zinseszinsrechnung alles andere als ermutigend. [Die Zeit, 13.04.1979, Nr. 16]
Dahinter steckt vielleicht nicht so sehr der Wunsch, mit verblüffenden Gewinnen neue Kunden anzulocken, als vielmehr eine tief eingewurzelte Scheu vor der Zinseszinsrechnung. [Die Zeit, 25.11.1966, Nr. 48]
Aber es ist schwierig, dem Publikum die komplizierte Zinseszinsrechnung und ihre Effekte bei vielfältigen Faktoren zu erklären. [Die Zeit, 12.06.2000, Nr. 24]
Nach Zinseszinsrechnung entspricht das einer jährlichen Verzinsungsrate von rund 0,75 Prozent. [Die Zeit, 05.07.1974, Nr. 28]
Solche simple Zinseszinsrechnung schafft den pädagogisch nützlichen Rahmen für die Bewertung des Streits zwischen Schweizer Banken und jüdischen Organisationen in den USA. [Süddeutsche Zeitung, 04.07.1998]
Zitationshilfe
„Zinseszinsrechnung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zinseszinsrechnung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zinseszins
Zinserwartung
Zinserträgnis
Zinsertrag
Zinserhöhungspolitik
Zinsfuß
Zinsgenuss
Zinsgeschäft
Zinsgewinn
Zinsgroschen