Zinspause, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungZins-pau-se (computergeneriert)
WortzerlegungZinsPause1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Notenbank Spekulationen andeutet einlegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zinspause‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach zwei Senkungen in Folge hatten Volkswirte mit dieser Zinspause gerechnet.
Die Zeit, 12.01.2012 (online)
Zugleich rechtfertigen die zuletzt schwachen Konjunkturdaten aber auch eine Zinspause.
Die Welt, 02.05.2005
Insofern dürfte eine Zinspause die Stimmung für die Aktienmärkte nur kurzfristig verbessern.
Die Welt, 26.06.2000
Duisenbergs Hinweis auf eine längere Zinspause bis September kommt für die Geldmärkte nicht überraschend.
Süddeutsche Zeitung, 07.07.2000
Angesichts der jüngst uneinheitlichen Konjunkturdaten und der hohen Ölpreise könnte die Fed allerdings bei ihrem Dezembertreffen eine Zinspause einlegen.
Süddeutsche Zeitung, 18.10.2004
Zitationshilfe
„Zinspause“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zinspause>, abgerufen am 28.05.2018.

Weitere Informationen …