Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Zirkusbesucher, der

Alternative Schreibung Circusbesucher
Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zirkusbesuchers · Nominativ Plural: Zirkusbesucher
Worttrennung Zir-kus-be-su-cher ● Cir-cus-be-su-cher
Wortzerlegung Zirkus Besucher
Rechtschreibregel § 32 (2)

Verwendungsbeispiele für ›Zirkusbesucher‹, ›Circusbesucher‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sind schlampig gekleidet, benehmen sich auffällig und belästigen Zirkusbesucher. [Die Welt, 17.07.2003]
Mit dem Jahr 2004 hatten die Menschen, Bilder und Emotionen oft eher zufällig oder beiläufig zu tun, aber das nimmt der Zirkusbesucher in Kauf. [Der Tagesspiegel, 14.12.2004]
Satori weiß und sieht alles und versetzte mit seiner Hellseher‑Show mehr als 2500 Zirkusbesucher in völliges Erstaunen. [Süddeutsche Zeitung, 03.03.2000]
Geht es nach dem Unionspolitiker, so werden Deutschlands Zirkusbesucher bald auf einige ihrer Lieblingstiere verzichten müssen. [Süddeutsche Zeitung, 13.11.2003]
In diesem Jahr wird sie ihre Eisbären den Zirkusbesuchern der DDR zeigen. [Die Zeit, 12.03.1982, Nr. 11]
Zitationshilfe
„Zirkusbesucher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zirkusbesucher>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zirkusbau
Zirkusartist
Zirkus
Zirkumzisionsstil
Zirkumzision
Zirkusblut
Zirkusclown
Zirkusdirektor
Zirkuseffekt
Zirkusfamilie