Zirkusbesucher, der

Alternative SchreibungCircusbesucher
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zirkusbesuchers · Nominativ Plural: Zirkusbesucher
WorttrennungZir-kus-be-su-cher · Cir-cus-be-su-cher
WortzerlegungZirkusBesucher
Rechtschreibregeln§ 32 (2)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie sind schlampig gekleidet, benehmen sich auffällig und belästigen Zirkusbesucher.
Die Welt, 17.07.2003
Mit dem Jahr 2004 hatten die Menschen, Bilder und Emotionen oft eher zufällig oder beiläufig zu tun, aber das nimmt der Zirkusbesucher in Kauf.
Der Tagesspiegel, 14.12.2004
Satori weiß und sieht alles und versetzte mit seiner Hellseher-Show mehr als 2500 Zirkusbesucher in völliges Erstaunen.
Süddeutsche Zeitung, 03.03.2000
Geht es nach dem Unionspolitiker, so werden Deutschlands Zirkusbesucher bald auf einige ihrer Lieblingstiere verzichten müssen.
Süddeutsche Zeitung, 13.11.2003
In diesem Jahr wird sie ihre Eisbären den Zirkusbesuchern der DDR zeigen.
Die Zeit, 12.03.1982, Nr. 11
Zitationshilfe
„Zirkusbesucher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zirkusbesucher>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zirkusbau
Zirkusartist
Zirkus
Zirkumzisionsstil
Zirkumzision
Zirkusblut
Zirkusclown
Zirkusdirektor
Zirkuseffekt
Zirkusfamilie