Zirkusblut, das

Alternative SchreibungCircusblut
GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungZir-kus-blut · Cir-cus-blut
WortzerlegungZirkusBlut
Rechtschreibregeln§ 32 (2)
eWDG, 1977

Bedeutung

Veranlagung für die Zirkuskunst
Beispiel:
Zirkusblut in den Adern haben

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir haben doch Zirkusblut, wir müssen fahren, wir können nicht weg, zu Hause ist zu Hause.
Die Zeit, 15.05.1995, Nr. 20
Zitationshilfe
„Zirkusblut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zirkusblut>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zirkusbesucher
Zirkusbau
Zirkusartist
Zirkus
Zirkumzisionsstil
Zirkusclown
Zirkusdirektor
Zirkuseffekt
Zirkusfamilie
Zirkuskunst