Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Zirkusluft, die

Alternative Schreibung Circusluft
Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Zir-kus-luft ● Cir-cus-luft
Wortzerlegung Zirkus Luft
Rechtschreibregel § 32 (2)
eWDG

Bedeutung

Atmosphäre, die im Zirkus herrscht
Beispiel:
das neue Programm […] mit Seelöwen und Elefanten, Pferden und allem, was sonst zur echten Zirkusluft gehört [ Tageszeitung1953]

Typische Verbindungen zu ›Zirkusluft‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bieten die DWDS-Wortprofile zu ›Zirkusluft‹ und ›Circusluft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Zirkusluft‹, ›Circusluft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei so viel Arbeit wird der alte Herr der Manege noch lange Zirkusluft schnuppern können. [Die Welt, 08.11.2001]
Natürlich hätte es, für seinen Geschmack, wohl etwas mehr sein dürfen an Zirkusluft und Maskenball. [Süddeutsche Zeitung, 19.01.2004]
Wer vorher schon Zirkusluft schnuppern will, kann sich den 5. Dezember vormerken. [Süddeutsche Zeitung, 14.11.1998]
Eine Woche lang schnuppern rund 250 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und siebzehn Jahre Zirkusluft. [Süddeutsche Zeitung, 28.08.2002]
Später sollte Dragoslav Stepanovic seine berühmt gewordene »Zirkusluft« über die Chemieausdünstungen legen. [Süddeutsche Zeitung, 28.03.2003]
Zitationshilfe
„Zirkusluft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zirkusluft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zirkusleben
Zirkuskünstler
Zirkuskuppel
Zirkuskunst
Zirkusfamilie
Zirkusmanege
Zirkusnummer
Zirkuspferd
Zirkuspublikum
Zirkusreiter