Zivilverteidigung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungZi-vil-ver-tei-di-gung (computergeneriert)
WortzerlegungzivilVerteidigung
eWDG, 1977

Bedeutung

DDR System von Maßnahmen, die in sozialistischen Staaten von Zivilpersonen durchgeführt werden und dem Schutz der Bevölkerung, der Sicherung des Sozialismus sowie der Erhaltung und Festigung des Friedens dienen
Beispiele:
die Aufgaben der Zivilverteidigung für die Abwehr und Bekämpfung von Katastrophen
die Zivilverteidigung ist Bestandteil der Landesverteidigung der DDR

Thesaurus

Militär, Politik
Synonymgruppe
Zivilverteidigung · zivile Verteidigung
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Angehörige Behörde Büro Chef DDR Grenztruppe Handbuch Katastrophenschutz Leiter Leitung Luftschutz Minister Ministerium Territorium irakisch Übung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zivilverteidigung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ab 1958 war er aktiv für den Aufbau der Zivilverteidigung tätig.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - R. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 10052
Dafür müssen sie sich in der Zivilverteidigung engagieren und dort an den ebenso regelmäßigen wie unbeliebten Übungen teilnehmen.
Die Zeit, 20.08.1976, Nr. 35
Die Verteidigung werde verstärkt, die Home Guard wiedereingeführt und die Zivilverteidigung ausgebaut werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1951]
Die gesetzliche Grundlage dazu bildet das »Gesetz über die Zivilverteidigung« vom September 1970.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - M. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 7815
Gleichzeitig entwickeln die Unternehmerverbände Stabsabteilungen für die rüstungswirtschaftliche Offensive mit den Koordinierungsstellen des Staates, der Bundeswehr, der Zivilverteidigung, der Forschungsinstitute und der Hochschulen.
Jung, Mathias: Der militärisch-industrielle Komplex. In: Haug, Hans-Jürgen u. Maessen, Hubert (Hgg.) Kriegsdienstverweigerer - Gegen die Militarisierung der Gesellschaft, Frankfurt a. M.: Fischer 1971, S. 65
Zitationshilfe
„Zivilverteidigung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zivilverteidigung>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zivilverfahren
Ziviltrauung
Zivilstreife
Zivilstand
Zivilsenat
Zivilverwaltung
Zivismus
zizerlweis
Zizit
ZK