Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Zollschutz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zollschutzes · wird nur im Singular verwendet
Worttrennung Zoll-schutz
Wortzerlegung Zoll2 Schutz

Typische Verbindungen zu ›Zollschutz‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zollschutz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Zollschutz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein vorübergehender Zollschutz wird dort gewährt werden, wo dies erforderlich ist. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1962]]
Für die deutsche Röhrenindustrie ist die Frage des Zollschutzes nach dem heutigen Stand noch nicht akut. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 03.03.1933]
Infolge der steigenden Importe fordert dieser Industriezweig einen erhöhten Zollschutz. [Die Zeit, 22.02.1954, Nr. 08]
Diese aber fehlen zur Zeit, und das rechtfertigt seine Wünsche nach Zollschutz. [Die Zeit, 02.02.1953, Nr. 05]
Aufgrund des derzeitigen Gesetzes hat der Präsident nur die Wahl, Zollschutz zu gewähren oder zu verweigern. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1962]]
Zitationshilfe
„Zollschutz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zollschutz>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zollschranke
Zollschikane
Zollsatz
Zollrevisor
Zollrevision
Zollsekretär
Zollsendung
Zollsenkung
Zollspeicher
Zollstab