Zucchini, die oder der

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zucchini · Nominativ Plural: Zucchini/Zucchinis
Grammatikselten, österreichisch Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zucchini · Nominativ Plural: Zucchini/Zucchinis
WorttrennungZuc-chi-ni
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2016

Bedeutung

(besonders in Italien gezogene) gurkenähnliche Frucht einer bestimmten Kürbisart, die als Gemüse gekocht wird
Beispiele:
Er machte das, was er bereits gut konnte und verkaufte mit seinem Vater auf Wochenmärkten Spezialitäten aus der Heimat, wie Auberginen, Zucchinis, Schafskäse und Oliven. [Der Tagesspiegel, 20.06.2003]
Oder kann die Küche [der Kantine] einfach nicht mit Gemüse umgehen – die Zucchini blass und totgegart, die Salattheke unattraktiv und ideenarm? [Die Zeit, 23.03.2016, Nr. 14]
Noch eine paar kleine belehrende Anmerkungen zum Thema »Zucchino«: Im österreichischen Wörterbuch heißt das Wort »die Zucchini«, ich habe aber auch schon gehört: »Gib mir den Zucchini«, also einen maskulinen Zucchini. Die Schweizer sagen Zucchetti zu dem Ding, im Italienischen heißt es, so scheint mir, in der Einzahl »Zucchino« und in der Mehrzahl »Zucchini«. [Der Standard, 22.04.2008]
Goldfarbene Zucchini: Diese Kürbisart ist besonders schmackhaft, zubereitet wird sie wie die grüne. [Bild am Sonntag, 13.04.1997]
Als Vorspeise werden nun grob gekochte Stücke von Fenchel, Zucchinis, Spargel, Schalotten und Artischocken aufgetischt – alles schlicht grünlich-weiß und mit gewürztem lauwarmen Öl begossen. [Der Spiegel, 26.12.1988, Nr. 52]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: frische, gebackene, gefüllte, gegrillte, gelbe, grüne Zucchini
als Akkusativobjekt: die Zucchinis schneiden
in Koordination: Aubergine, Gurken, Paprika, Tomaten und Zucchini

Typische Verbindungen
computergeneriert

Artischocke Aubergine Basilikum Blumenkohl Bohne Broccoli Brokkoli Champignon Fenchel Frühlingszwiebel Gurke Karotte Kopfsalat Kürbis Lauch Mangold Melone Möhre Olive Paprika Paprikaschote Petersilie Pfirsich Radieschen Sellerie Spinat Stangenbohne Tomate Zwiebel gegrillt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zucchini‹.

Zitationshilfe
„Zucchini“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zucchini>, abgerufen am 16.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zubuttern
Zubuße
zubumsen
zubuddeln
zubrüllen
Zucchino
Zucht
Zuchtbetrieb
Zuchtbock
Zuchtbuch