Zufluchtsort, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zufluchtsort(e)s · Nominativ Plural: Zufluchtsorte
Nebenform selten Zufluchtort · Substantiv · Genitiv Singular: Zufluchtort(e)s · Nominativ Plural: Zufluchtorte
Aussprache  [ˈʦuːflʊχʦˌʔɔʁt] · [ˈʦuːflʊχtˌʔɔʁt]
Worttrennung Zu-fluchts-ort ● Zu-flucht-ort
Wortzerlegung  Zuflucht Ort1
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Ort, an den sich ein Lebewesen vor einer woanders bestehenden Gefahr zurückziehen kann
Synonym zu Refugium, Zufluchtsstätte, Rückzugsort (●), siehe auch Asyl (2)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein sicherer Zufluchtsort; der einzige, letzte Zufluchtsort
als Akkusativobjekt: einen Zufluchtsort bieten, finden, verlassen
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Zufluchtsort für Menschen, Terroristen, Verfolgte
als Prädikativ: als Zufluchtsort dienen, erscheinen, gelten
Beispiele:
Wenn das Leben zu Hause Gefahr an Leib und Seele bedeutet, dann ist das Frauenhaus ein Zufluchtsort, an dem betroffene Opfer Sicherheit, Hilfe und Ruhe finden. [Fränkischer Tag, 14.04.2021]
Der Saalbau in der Augustinerstraße [der Frankfurter Hof in Mainz] war Volksbühne, Kino, Kuriositätenkabinett und Zufluchtsort für bedrohte Juden während der NS‑Dikatatur […]. [Allgemeine Zeitung, 09.03.2021]
Berlin ist immer wieder Zufluchtsort für Regimekritiker aus dem Osten. [Süddeutsche Zeitung, 02.02.2021]
In dem Ökosystem mit einem rund 4.000 Jahre alten Waldboden wachsen bis zu dreihundert Jahre alte Buchen – ein Zufluchtsort für zahlreiche bedrohte heimische Tierarten wie Wildkatze, Schwarzspecht und Schwarzstorch. [Rhein-Zeitung, 26.09.2018]
Botanische Gärten: Zufluchtsort für Pflanzen und Tiere. [Hamburger Abendblatt, 05.10.2002]
Für mich gibt es in der Hauptstadt Zufluchtsorte jenseits von Beton und Asphalt. Das sind grüne, abgelegene Winkel. [Berliner Morgenpost, 18.12.1999]
Das Schulzimmer ist ein Auffangbecken für benachteiligte Schüler und kann für Kinder, die gerade nicht gerne zu Hause sind, ein willkommener Zufluchtort sein. [Neue Zürcher Zeitung, 07.04.2020] ungewöhnl.

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Asyl · Fluchtpunkt · Schutzort · Zuflucht · Zufluchtsort · Zufluchtsstätte
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Zufluchtsort‹, ›Zufluchtort‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zufluchtsort‹.

Zitationshilfe
„Zufluchtsort“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zufluchtsort>, abgerufen am 29.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zufluchtshafen
Zufluchtort
Zuflucht
Zuflöte
zufließen
Zufluchtsstätte
Zufluchtstätte
Zufluss
Zuflussgraben
Zuflussrohr