Zugstange

GrammatikSubstantiv
WorttrennungZug-stan-ge

Verwendungsbeispiele für ›Zugstange‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier zählen schnelle Rotationen, im Sprung verrenken sich die jungen Körper derart, daß die Zugstange ("Bar") hinter dem Rücken durchgereicht werden kann.
Die Welt, 23.08.2005
Zugstangen und Stahlfedern halten die 50 Meter langen und sieben Meter hohen Holzpakete zusammen.
Bild, 07.09.2000
Zugstangen und Stahlfedern halten die versetzt angeordneten 50 Meter langen und sieben Meter hohen Holzpakete zusammen.
Die Welt, 12.05.2000
Vierhundert Erdarbeiter und dreihundert Maurer formten den Berg um, bauten eine Autostraße hinauf, unterfingen die Last des Gebäudes mit riesigen Pfeilern, Zugstangen und Ankerplatten.
Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 966
Zitationshilfe
„Zugstange“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zugstange>, abgerufen am 22.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zugspannung
Zugsicherung
Zugsekretärin
Zugsekretariat
Zugseil
Zugstiefel
Zugstiefelette
Zugstrecke
Zugstück
Zugtelefon