Zukunftsstrategie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungZu-kunfts-stra-te-gie
WortzerlegungZukunftStrategie

Typische Verbindungen
computergeneriert

diskutieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zukunftsstrategie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zu den Änderungen im Zuge der Zukunftsstrategie zählt auch der neue offizielle Name Deutsche Post DHL.
Die Zeit, 19.01.2009 (online)
Er ist ein zentrales Mittel in der politischen Auseinandersetzung um die richtige Zukunftsstrategie.
Die Welt, 15.11.2000
Denn auch wichtige Verlage, so konnte man meinen, verbrachten die letzten Monate vorrangig mit dem Studium ihrer Strukturen, dem Entwerfen von Zukunftsstrategien.
Die Welt, 12.08.2000
Lohnsenkungen können meines Erachtens keine Zukunftsstrategie für die deutsche Wirtschaft sein, das können andere Länder mindestens genauso gut.
Süddeutsche Zeitung, 17.06.1998
Mit Hilfe der Analyse wolle der Branchenverband eine Zukunftsstrategie für die kommenden fünf bis zehn Jahre entwickeln.
Der Tagesspiegel, 30.06.1997
Zitationshilfe
„Zukunftsstrategie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zukunftsstrategie>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zukunftsstaat
Zukunftssorge
Zukunftssicherung
Zukunftssicherheit
zukunftssicher
Zukunftstechnik
Zukunftstechnologie
Zukunftsthema
zukunftsträchtig
Zukunftstraum