Zuleitung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zuleitung · Nominativ Plural: Zuleitungen
Aussprache
WorttrennungZu-lei-tung
Wortzerlegungzuleiten-ung
Wortbildung mit ›Zuleitung‹ als Letztglied: ↗Abwasserzuleitung · ↗Abwässerzuleitung · ↗Wasserzuleitung
eWDG, 1977

Bedeutungen

1.
das Zuleiten, Zuführen
Grammatik: nur im Singular
Beispiele:
die Zuleitung ist unterbrochen
da die Rohre bereits verlegt sind, kann jetzt mit der Zuleitung von Erdöl begonnen werden
2.
das Zuleitende, die Leitung
Beispiele:
die Zuleitung war beschädigt
Elektrotechnikeine (elektrische) Zuleitung mit Schukostecker

Thesaurus

Synonymgruppe
Spülmaschinenschlauch · Waschmaschinenschlauch · ↗Zulauf(schlauch) · Zuleitung (Wasch-/Spülmaschine)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bundesrat elektrisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zuleitung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber sie wären vor allem wegen der weiten Zuleitungen teuer.
Süddeutsche Zeitung, 19.02.1999
Man kann sie wunderbar durch die Öffnung im Fuß nach hinten führen, doch die Zuleitungen stehen bei jeder Bewegung des Displays unter Zug.
C't, 1998, Nr. 24
Es macht sich auch bezahlt, bei größeren Anlagen mehrere Zuleitungen über die ganze Strecke zu verteilen.
Rosenzweig, Gerhard: Unsere Modelleisenbahn, Gütersloh: Bertelsmann Verlag 1966, S. 18
Das Schutzmittel gelangt aus dem etwa 10 m hochstehenden Reservetank durch eine Zuleitung in das Holz.
Sandermann, Wilhelm: Grundlagen der Chemie und chemischen Technologie des Holzes, Leipzig: Geest & Portig 1956, S. 368
Es wird durch Zuleitung mit Leuchtgas gefüllt, das an dem Brenner s entzündet wird.
Lottermoser, Werner: Akustik. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 9339
Zitationshilfe
„Zuleitung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zuleitung>, abgerufen am 14.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zuleiten
zuleide
zuleid
zulegen
zulaufen
Zuleitungsrohr
zulenken
zulernen
zuletzt
zuliebe