Zulieferer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zulieferers · Nominativ Plural: Zulieferer
Aussprache
WorttrennungZu-lie-fe-rer
Wortzerlegungzuliefern-er
Wortbildung mit ›Zulieferer‹ als Erstglied: ↗Zuliefererindustrie  ·  mit ›Zulieferer‹ als Letztglied: ↗Automobilzulieferer · ↗Autozulieferer
eWDG, 1977

Bedeutung

Zulieferbetrieb
Beispiele:
dieser Betrieb ist ein wichtiger, zuverlässiger Zulieferer des Bergbaus, der Textilmaschinenindustrie
das Werk bestellt wichtige Teile bei Zulieferern

Thesaurus

Synonymgruppe
Lieferant · ↗Zulieferbetrieb · Zulieferer · ↗Zulieferfirma

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abnehmer Ausrüster Autobauer Autohersteller Autoindustrie Autokonzern Automobilbranche Automobilhersteller Automobilindustrie Dienstleister Engpaß Fahrzeughersteller Fahrzeugindustrie Halbleiterindustrie Hersteller Komponente Maschinenbau Maschinenbauer Subunternehmen Subunternehmer Werft Zulieferer ansiedeln einbinden extern kanadisch-österreichisch mittelständisch spezialisiert weltgroß österreichisch-kanadisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zulieferer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst dann werden sich die meisten Zulieferer auf den Boom eingestellt haben.
Die Welt, 17.11.1999
Insgesamt sind die deutschen Zulieferer in 67 Ländern mit rund 950 Engagements aktiv.
Der Tagesspiegel, 12.06.1997
Immer seltener hatten einzelne Betriebe einen direkten Einfluß auf die Auswahl der Zulieferer.
Tippach-Schneider, Sabine: Das große Lexikon der DDR-Werbung, Berlin: Schwarzkopf & Schwarzkopf 2002, S. 381
Der Zulieferer bestückt den Hersteller in einem der täglichen Produktion angepaßten Zeitraum mit Nachschub.
o. A. [MZ]: Autotürschloß. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1998]
Um aber grundsätzlich auf möglichst niedrige Preise hinzuwirken, wurden für Neuentwicklungen bereits im Entwicklungsstadium unter Mitwirkung der Hauptabnehmer und Zulieferer Preislimite festgelegt.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - P. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 8745
Zitationshilfe
„Zulieferer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zulieferer>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zulieferbetrieb
Zulieferant
zuliebe
zuletzt
zulernen
Zuliefererindustrie
Zulieferfirma
Zulieferindustrie
zuliefern
Zulieferteil