Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Zunächstliegende

Worttrennung Zu-nächst-lie-gen-de
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

selten das Nächstliegende

Verwendungsbeispiele für ›Zunächstliegende‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er trat mit dem Stiefel einen der Zunächstliegenden vom Strohsack. [Apitz, Bruno: Nackt unter Wölfen, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1961 [1958], S. 246]
Die koreanische Rasse ist sodann nach Japan gekommen und hat die ihrer Heimat zunächstliegende Küste von Westjapan eingenommen, mit Idzumo als Centrum. [Mitteilungen der deutschen Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens, 1900, Bd. 8, Teil 2]
Zitationshilfe
„Zunächstliegende“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zun%C3%A4chstliegende>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zungenwurzel
Zungenwurst
Zungenstoß
Zungenstimme
Zungenspitze
Zuordnung
Zupan
Zupfgeige
Zupfgeigenhansel
Zupfinstrument