Zusammenfall, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungZu-sam-men-fall (computergeneriert)
Grundformzusammenfallen
eWDG, 1977

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von zusammenfallen (Lesart 4)
Beispiel:
der Zusammenfall zweier Ereignisse

Thesaurus

Synonymgruppe
Aufeinandertreffen · Zusammenfall · ↗Zusammentreffen · zufälliges Zusammentreffen  ●  ↗Koinzidenz (bildungssprachl.)  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gegensatz zeitlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zusammenfall‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch und gerade nach dem Zusammenfall der UdSSR ist aber noch vieles unentdeckt, unbekannt, vertuscht.
Süddeutsche Zeitung, 14.08.2003
So bringt das dicke Ende des dicken Buches den Zusammenfall von Wirklichkeit und Kitsch.
Die Zeit, 07.10.1988, Nr. 41
Die Wiedergabe dieser Gemütsbewegung in wirklichem Zusammenfall von Bild und Ton war damals eine Sensation.
Kriegk, Otto: Der deutsche Film im Spiegel der Ufa, Berlin: Ufa-Buchverl. 1943, S. 161
Die Tendenz zum Zusammenfall der politischen Grenzen mit dem Verbreitungsgebiet der Religion ist naturgemäß, sobald dies Stadium erreicht ist.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 717
Die "Ersetzung des Chaos durch Ordnung" per neuer Verfassung soll also aufräumen mit dem bisher propagierten Zusammenfall von Staat, Politik, Gesellschaft und Volk.
o. A.: DAS RECHT ALS STAATLICHE PRODUKTIVKRAFT. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1983]
Zitationshilfe
„Zusammenfall“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zusammenfall>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammenfahren
zusammenfabeln
zusammenducken
zusammendrücken
Zusammendrückbarkeit
zusammenfallen
zusammenfalten
Zusammenfaltung
zusammenfantasieren
zusammenfaseln