Zusatzprüfung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungZu-satz-prü-fung
WortzerlegungZusatzPrüfung

Typische Verbindungen
computergeneriert

ablegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zusatzprüfung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Künftig soll es auf individuellen Antrag bis zu zwei freiwillige mündliche Zusatzprüfungen geben.
Der Tagesspiegel, 29.10.2003
Wenn man hier eine Zusatzprüfung einführt, hielte ich das für sinnvoll.
Süddeutsche Zeitung, 26.11.2002
Statt nur zu fragen, ob neue Mittel die versprochene Wirkung und wenig Nebenwirkungen haben, war eine Zusatzprüfung geplant.
Die Zeit, 04.08.2003, Nr. 31
Wegen dieser geringen Mehrzahlung müsse bei Millionen von Arbeitnehmern eine Zusatzprüfung eingebaut werden.
Die Welt, 12.12.2000
Zwar sollen künftig Zusatzprüfungen bei nachgewiesenen Krankheiten entfallen und etwa Absenzen für den kurzen Zeitraum des mündlichen Teils der Abiturprüfung (Colloquium) nicht mehr angerechnet werden.
Der Spiegel, 13.04.1981
Zitationshilfe
„Zusatzprüfung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zusatzprüfung>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zusatzprotokoll
Zusatzprogramm
Zusatzprämie
Zusatzparagraph
Zusatzparagraf
Zusatzqualifikation
Zusatzrente
Zusatzrentenversicherung
Zusatzspiel
Zusatzstoff