Zuwendung, die
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Zuwendung · Nominativ Plural: Zuwendungen
Aussprache
WorttrennungZu-wen-dung (computergeneriert)
Wortzerlegungzuwenden-ung
Wortbildung mit ›Zuwendung‹ als Letztglied: Finanzzuwendung · Geldzuwendung · Weihnachtszuwendung
eWDG, 1977

Bedeutungen

1.
(finanzielle) Unterstützung, die man jmdm. zukommen lässt, Schenkung
Beispiele:
er war während des Studiums auf Zuwendungen von zu Haus angewiesen
gelegentlich, regelmäßig (finanzielle) Zuwendungen erhalten
jmdm. Zuwendungen machen (= jmdm. etw. zuwenden)
Zuwendungen und Leistungen aus dem Staatshaushalt
2.
nur im Singular
Aufmerksamkeit, Beachtung, die man jmdm. schenkt
Beispiel:
Kinder, die wenig Zuwendung und Liebe erfahren ... fühlen sich oft vereinsamt [Gesundheit1967]
OpenThesaurus (09/2016)

Thesaurus

Synonymgruppe
Almosen · Armengeld · Gabe · Gnadenbrot · Gnadengeschenk · milde Gabe · Obolus · Scherflein  ugs. · Spende
Assoziationen
Synonymgruppe
Assoziationen
DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihr Partner braucht viel Zuwendung, und das zeigt er Ihnen sehr deutlich.
Bild, 13.11.2000
Begründungen für Zuwendungen gibt es ebenso wenig wie für abgelehnte Anträge.
Der Tagesspiegel, 28.10.2000
Zuwendungen, die ihm in seinem Exil zugedacht sind, läßt er an sie weiterleiten.
Baus, Karl: Die Reichskirche nach Konstantin dem Großen. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1973], S. 22543
Eine solche neue Zuwendung Gottes ist in keinem Sinne selbstverständlich.
Pannenberg, W.: Erwählung. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 2347
Diese lassen sich durch die aufrichtige Zuwendung der anderen Teilnehmer auffangen und befreiend verarbeiten.
Wölfl, Norbert: Die wiedergefundene Zärtlichkeit, Genf u. a.: Ariston 1995 [1983], S. 276
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Aufmerksamkeit Empfänger Fürsorge Geborgenheit Höhe Kürzung Spenden Sponsoren Stiftungen Zärtlichkeit einmalige elterliche emotionale finanzielle freiwillige gekürzt geldwerte großzügigen jährlichen liebende liebevolle mangelnde materielle menschliche monatlichen mütterliche sonstige staatlichen streichen unentgeltliche

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zuwendung‹.