Zweiersystem, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Zweiersystems · Nominativ Plural: Zweiersysteme
Worttrennung Zwei-er-sys-tem
Wortzerlegung  Zweier System
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Mathematik Dualsystem

Thesaurus

Mathematik
Synonymgruppe
Binärsystem · Dualsystem · Zweiersystem
Oberbegriffe
  • Positionssystem · polyadisches Zahlensystem  ●  Stellenwertsystem  Hauptform

Verwendungsbeispiele für ›Zweiersystem‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Vollständigkeit halber sollte noch darauf hingewiesen werden, daß es natürlich auch im Zweiersystem unnötig ist, unwichtige Nullen zu verwenden.
Die Zeit, 27.05.1960, Nr. 22
Die Theorie wird beim Übergang vom physikalischen Modell zum lebenden Zweiersystem eine Reihe zusammengehöriger, spezifischer Grundeigenschaften an ihm finden.
Bühler, Karl: Die Krise der Psychologie, Jena: G. Fischer 1929 [1927], S. 37
Überdies macht ein Positionssystem klar, dass die Basis - etwa für ein Zwölfer- oder auch Zweiersystem - ohne weiteres gewechselt werden kann, das Prinzip bleibt erhalten.
C't, 1999, Nr. 26
Zitationshilfe
„Zweiersystem“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zweiersystem>, abgerufen am 28.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zweierreihe
zweierlei
Zweierkombination
Zweierkiste
Zweiergoalie
Zweierteam
Zweiertisch
Zweierverbindung
Zweierzimmer
zweifach