Zweigwerk, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungZweig-werk
WortzerlegungZweigWerk
eWDG, 1977

Bedeutung

Synonym zu Zweigbetrieb
Beispiel:
daß die Lehrwerkstatt wichtige Abschnitte in unserem neu errichteten Zweigwerk in volle Verantwortung übernehmen kann [Tageszeitung1964]

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In mehreren Zweigwerken legten die Beschäftigten nach dem Bekanntwerden des Reformplans die Arbeit nieder.
Der Tagesspiegel, 29.03.2001
Immer schwerer fällt es den Funktionären zudem, in neuen Zweigwerken bestehender Firmen oder in jungen Unternehmen Fuß zu fassen.
Die Zeit, 21.10.1983, Nr. 43
Der größte Teil dieser Mittel dient dem Ausbau von Zweigwerken in Westeuropa und Kanada.
Die Zeit, 22.04.1966, Nr. 17
Das Unternehmen besteht aus fünf Betrieben in Rosenheim und Umgebung sowie zwei Zweigwerken in Tirol mit insgesamt 3000 Mitarbeitern.
Süddeutsche Zeitung, 25.03.2000
Davon werde über die Hälfte aus der Bundesrepublik kommen, der Rest aus Zweigwerken in Brasilien und Mexico.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1988]
Zitationshilfe
„Zweigwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zweigwerk>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zweigverein
Zweigstelle
Zweigsitz
Zweigpostamt
Zweigniederlassung
Zweigwissenschaft
Zweihänder
zweihändig
zweihäuptig
zweihäusig