Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Zweithaar, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Zweithaar(e)s · Nominativ Plural: Zweithaare · wird selten im Plural verwendet
Worttrennung Zweit-haar
Wortzerlegung zweite Haar

Thesaurus

Synonymgruppe
Haarersatz · Haarteil · Perücke · Toupet · Zweitfrisur · Zweithaar  ●  Fifi  ugs. · falsche Haare  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›Zweithaar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er verweist damit auf den am morgigen Sonnabend angemessen zu feiernden "Tag des Zweithaars". [Die Welt, 28.10.2005]
Cher (Rachel Hiew) und der mit Zweithaar versehene Monti Lüftner singen sich an. [Süddeutsche Zeitung, 12.12.2000]
Zitationshilfe
„Zweithaar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zweithaar>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zweitgutachter
Zweitgerät
Zweitfrisur
Zweitfrau
Zweiterkrankung
Zweitimpfung
Zweitjob
Zweitkarriere
Zweitkindergeld
Zweitklassigkeit