Zwischenstand, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungZwi-schen-stand
WortzerlegungzwischenStand1

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anzeigetafel Beratung Einzel Ermittlung Partie Punkt Runde SMS Stadium Verhandlung Weltcup aktuell bekanntgeben einblenden eingeblendet erfreulich informieren kommentieren lauten notieren unterrichten verkünden vermelden vorläufig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zwischenstand‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach mehr als drei Stunden drangen noch keine Zwischenstände nach außen.
Die Zeit, 14.10.2013 (online)
Doch die eingeblendeten Zwischenstände waren so winzig, dass die Spieler auf dem Feld keine Chance hatten, sie zu erkennen.
Der Tagesspiegel, 09.12.2001
Letztlich haben sie dann nur noch den Zwischenstand eingeblendet, und damit hatten sie auch genug zu tun.
Süddeutsche Zeitung, 16.08.1997
Zu den strategischen Überlegungen des Unternehmens lägen bislang weder Zwischenstände noch Beschlüsse vor.
Die Welt, 25.10.2002
Rocky war regelwidrig in den Ringpausen über den Zwischenstand informiert worden.
Bild, 23.03.1998
Zitationshilfe
„Zwischenstand“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zwischenstand>, abgerufen am 22.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zwischenstadium
zwischenstaatlich
Zwischenspurt
Zwischensprint
Zwischenspiel
Zwischenstation
Zwischenstellung
Zwischenstock
Zwischenstoffwechsel
Zwischenstop