Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Zwischenstock, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Zwi-schen-stock
Wortzerlegung zwischen Stock2
eWDG

Bedeutung

Synonym zu Zwischengeschoss

Verwendungsbeispiele für ›Zwischenstock‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das ausführliche Programm liegt zudem in der Geschäftsstelle im Zwischenstock aus. [Süddeutsche Zeitung, 17.04.1997]
Jetzt hängen diese verschlungenen Rohre wie an einem Kleiderständer im Zwischenstock des Lagers, fünf Meter unter der Decke. [Die Welt, 06.10.2005]
Im kleinen Kaminsalon auf dem Zwischenstock überwiegt deutlich die Alltagsrustikalität. [Die Zeit, 06.01.2003 (online)]
Im Presse‑Zentrum im Zwischenstock laufen die Vorträge aus dem Saal über Bildschirm; [Süddeutsche Zeitung, 07.02.2000]
Zwischen die Grundarkaden und die bis in die Gewölbestichkappen hineinreichenden Fenster ist gewissermaßen als Zwischenstock das Triforium eingeschoben. [Gudenrath, Eduard: Geist und Gestalt in der Baukunst, Berlin: Oestergaard 1929, S. 112]
Zitationshilfe
„Zwischenstock“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zwischenstock>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zwischenstellung
Zwischenstation
Zwischenstand
Zwischenstadium
Zwischenspurt
Zwischenstoffwechsel
Zwischenstopp
Zwischenstreit
Zwischenstufe
Zwischenstunde