Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Zyklon, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Zyklons · Nominativ Plural: Zyklone
Aussprache 
Worttrennung Zy-klon · Zyk-lon
Herkunft Griechisch
eWDG

Bedeutungen

1.
Wirbelsturm in tropischen Gebieten
Beispiele:
der Zyklon hat große Verwüstungen angerichtet
Während in der Arktis Zyklone die Polgegend überqueren, ziehen sie in der Antarktis vor dem Festland von West nach Ost über den Ozeanen vorbei [ Urania1960]
2.
Technik Anlage zum trockenen Ausscheiden von Staub aus dem Luftstrom mit Hilfe der Fliehkraft

Typische Verbindungen zu ›Zyklon‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zyklon‹.

Verwendungsbeispiele für ›Zyklon‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Auge des Zyklons traf den kleinen Ort Mission Beach. [Die Zeit, 03.02.2011 (online)]
Vermutlich hatte hier ein Zyklon das Meer um sechs Meter gehoben. [Die Zeit, 25.03.1977, Nr. 13]
Mit Zyklon B sollte es nun endlich auch sie erwischen. [Der Tagesspiegel, 05.06.2001]
Ein derart sachdienlicher Film gelang Gail Willumsen mit dem »Auge des Zyklons". [Die Zeit, 22.08.1997, Nr. 35]
Der durch den Zyklon unterbrochenen Schlusssitzung des Senates konnten wir beiwohnen. [Francke, Alexander: Fünf Wochen im Osten der Vereinigten Staaten und Kanadas, Bern: A. Francke 1913, S. 89]
Zitationshilfe
„Zyklon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zyklon#1>.

Weitere Informationen …

Zyklon, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Zyklons · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Zy-klon · Zyk-lon
Herkunft Griechisch
eWDG

Bedeutung

Chemie gasförmiges, blausäurehaltiges Mittel zur Schädlingsbekämpfung, besonders in geschlossenen Räumen

Typische Verbindungen zu ›Zyklon‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Zyklon‹.

Verwendungsbeispiele für ›Zyklon‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Auge des Zyklons traf den kleinen Ort Mission Beach. [Die Zeit, 03.02.2011 (online)]
Vermutlich hatte hier ein Zyklon das Meer um sechs Meter gehoben. [Die Zeit, 25.03.1977, Nr. 13]
Mit Zyklon B sollte es nun endlich auch sie erwischen. [Der Tagesspiegel, 05.06.2001]
Ein derart sachdienlicher Film gelang Gail Willumsen mit dem »Auge des Zyklons". [Die Zeit, 22.08.1997, Nr. 35]
Der durch den Zyklon unterbrochenen Schlusssitzung des Senates konnten wir beiwohnen. [Francke, Alexander: Fünf Wochen im Osten der Vereinigten Staaten und Kanadas, Bern: A. Francke 1913, S. 89]
Zitationshilfe
„Zyklon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zyklon#2>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zyklometrie
Zykloide
Zyklogramm
Zyklogenese
Zyklitis
Zyklone
Zyklonopath
Zyklonopathie
Zyklonose
Zyklop