Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Zylinderhut, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Zy-lin-der-hut
Wortzerlegung Zylinder Hut1
eWDG

Bedeutung

hoher, steifer Herrenhut, Zylinder
Beispiel:
die Männer trugen zur Beerdigung Zylinderhüte
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Zylinder · Zylinderhut · zylindrisch
Zylinder m. in der Geometrie ‘walzenförmiger Körper’, entlehnt (16. Jh.) aus lat. cylindrus ‘Walze’ als geometrischer Körper, in der Landwirtschaft ‘walzenförmiger Stein zum Ebnen des Bodens’, griech. kýlindros (κύλινδρος) ‘Walze, Rolle, länglicher Körper’; zu griech. kylíndein (κυλίνδειν) ‘rollen, wälzen’. In technischer Sprache vielfach ‘röhrenförmiger Hohlkörper (in dem sich ein Kolben bewegt), Hohlzylinder’, auch ‘Lampenglas’ (19. Jh.) und ‘hoher, röhrenförmiger steifer Herrenhut’ (Mitte 19. Jh.), in diesem Sinne verkürzt aus voraufgehendem Zylinderhut m. (gegen Ende 18. Jh.). – zylindrisch Adj. ‘walzen-, röhrenförmig’ (17. Jh.).

Thesaurus

Synonymgruppe
Zylinder · Zylinderhut  ●  Angströhre  ugs., veraltet
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Chapeau Claque  ●  Faltzylinder  selten · Klappzylinder  selten

Verwendungsbeispiele für ›Zylinderhut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich wurde aber weder geprügelt, noch wurde mir der schöne Zylinderhut eingetrieben. [Ganghofer, Ludwig: Lebenslauf eines Optimisten. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1911], S. 26297]
Man sank in riesige schwarze Kästen, in die man ohne Zylinderhut gar nicht hineinpaßte, und zahlte doppelt soviel wie in New York. [Die Zeit, 18.10.1956, Nr. 42]
Den Kopf mit seinem grauen Zylinderhut bedeckt, schritt er seelenruhig durch die Menge. [Keller, Paul: Ferien vom Ich, München: Bergstadtverl. Korn 1963 [1915], S. 74]
Als der Wagenzug räderknirschend das schmiedeeiserne Tor erreicht hatte, senkten sich alle Zylinderhüte. [Tucholsky, Kurt: Requiem. In: Kurt Tucholsky, Werke – Briefe – Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1923]]
Es ist so groß wie ein Zylinderhut, so golden wie die Morgensonne, und wir schaffen es nicht. [Die Zeit, 12.09.2008, Nr. 37]
Zitationshilfe
„Zylinderhut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Zylinderhut>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zylinderglas
Zylinderform
Zylinderdruck
Zylinderbürste
Zylinderbüro
Zylinderinhalt
Zylinderkopf
Zylinderkopfdichtung
Zylinderlaufbuchse
Zylindermantel