abandonnieren

Worttrennungaban-don-nie-ren (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
veraltet verlassen, aufgeben, abtreten, überlassen
2.
Rechtssprache den Abandon erklären

Thesaurus

Synonymgruppe
(auf etwas) verzichten · ↗(in etwas) nachgeben · Abstriche machen · von etwas absehen  ●  ↗(einer Sache) entsagen  geh. · ↗(sich einer Sache) entäußern  geh. · abandonnieren  geh., veraltet
Assoziationen
Zitationshilfe
„abandonnieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abandonnieren>, abgerufen am 18.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abandon
Abänderungsvorschlag
Abänderungsplan
Abänderungsklage
abänderungsbedürftig
abangeln
abängsten
abängstigen
abarbeiten
Abarbeitung