abbaubar

GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Worttrennungab-bau-bar
Wortzerlegungabbauen-bar
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutungen

1.
sich biologisch abbauen lassend
Beispiele:
Holzspäne sind abbaubar und können nach der Nutzung auf den Kompost. [Spiegel, 12.01.2017 (online)]
Viele Kunststoffe sind in der Umwelt nicht abbaubar und verschmutzen Landschaften und Gewässer. [Welt am Sonntag, 21.05.2017, Nr. 21]
Welches Präsent ist pädagogisch wertvoll, im besten Fall noch biologisch abbaubar? [Die Zeit, 07.05.2003, Nr. 19]
2.
durch chemische Prozesse unwirksam zu machenQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Barium galt als besonders schnell abbaubarer Schadstoff. [Der Standard, 31.05.2016]
In Blut, Leber und Muskelgewebe der Fische entdeckten die Forscher […] weitere Umweltgifte wie etwa Dichlordiphenyltrichlorethan – ein Abbauprodukt des Insektenvernichtungsmittels DDT. Die schwer abbaubaren Chemikalien gelangten dabei aus der Luft in die Hochgebirgsseen. [Die Zeit, 11.06.2015 (online)]
Cadmium ist wie Blei ein giftiges und im Körper ähnlich schwer abbaubares Schwermetall, das vor allem die Nieren schädigt. [Spiegel, 16.11.2010 (online)]
3.
durch Abbau gewinnbar, nutzbarQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Das Problem ist aber die industrielle Förderung, weil die Metalle an Land nur in kleinen, weit verstreuten Lagerstätten abbaubar sind. [Spiegel, 03.07.2011 (online)]
Mit bis zu 15 Gramm Gold pro abbaubarer Tonne liegt auf dem Meeresgrund dreimal so viel Edelmetall wie in typischen Lagerstätten an Land. [Süddeutsche Zeitung, 02.05.2015]
Das Land besitzt nach Angaben der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) etwa zwei Drittel aller kurzfristig abbaubaren Lagerstätten und produziert 92 Prozent der weltweit verbrauchten Seltenerdmetalle. [Süddeutsche Zeitung, 05.02.2015]
Die wirtschaftlich abbaubaren Erdölreserven werden – bei gleichbleibendem Verbrauch – noch 30 Jahre, das Erdgas noch 50 Jahre und die Kohle noch 250 Jahre ausreichen. [Die Zeit, 29.08.1986, Nr. 36]
[…] schließlich wird die Förderung mit der Abnahme der großen, leicht abbaubaren Flöze immer schwieriger. [Die Zeit, 05.07.1956, Nr. 27]
4.
demontierbar, in Einzelteile zerlegbarQuelle: DWDS, 2018
Beispiele:
Im vergangenen Jahr bot er die Cabin Cubes der Stadt als schnelle, günstige und einfach wieder abbaubare Flüchtlingsunterkunft an. [Welt am Sonntag, 26.06.2016, Nr. 26]
Um zwei »Zentren« kreist hier das Leben. Das eine ist der Yak, die Wollkuh oder der Grunzochse, der in seiner wilden und in seiner domestizierten Variante das Überleben der Tibeter im Tsangpotal sichert. […] Das andere Zentrum ist die Jurte, ein überraschend windsicheres, leicht auf- und abbaubares Zelt mit einem warmen Ofen in der Mitte, an dem sich jeder Reisende gerne ein wenig aufwärmt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.10.2001]
1905 baute ein Münchner das erste Faltboot, das nach indianischem Vorbild aus einem abbaubaren Gerüst und darauf verspanntem wasserabstoßendem Segeltuch bestand. [Die Zeit, 03.03.1972, Nr. 09]
[Theaterstück:] Rasch auf- und abbaubare Zelte ermöglichen den Wechsel von Troja ins griechische Lager […]. [Die Zeit, 17.07.1970, Nr. 29]
Bewundernswert auch, wie die von Max Bergmann geschaffene, in zwei Stunden auf- und abbaubare Wanderbühne funktioniert, wie sie Aufteilungen und Beleuchtungseffekte zuläßt und dem Illusionsbedürfnis Genüge tut. [Neues Deutschland, 04.03.1948]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abfall Chemikalie Folio Gift Implantat Kunststoff Material Plastik Plastiktüte Polymer Polymere Reserve Schadstoff Schmierstoff Stoff Substanz Tensid Urne Verpackung Verpackungsmaterial Waschmittel Werkstoff biologisch giftig hochgiftig kostengünstig schwer vollständig Öl ökologisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›abbaubar‹.

Zitationshilfe
„abbaubar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abbaubar>, abgerufen am 15.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abbauarbeit
Abbau
abbasten
abbangen
abbalzen
abbauen
Abbauerscheinung
Abbaufeld
Abbauförderung
Abbaugerät