aber-

GrammatikAffix
Worttrennungaber-
Wortbildung mit ›aber-‹ als Erstglied: ↗Aberglaube · ↗Aberglauben · ↗Abersinn · ↗Aberwitz · ↗aberweise
eWDG, 1967

Bedeutung

bezeichnet etw. Negatives, Minderwertiges
Zitationshilfe
„aber-“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aber->, abgerufen am 19.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aber
Abenteurertum
Abenteurerromantik
Abenteurerroman
Abenteurerpolitik
Aberacht
Aberglaube
Aberglauben
abergläubig
abergläubisch