abfedern

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungab-fe-dern (computergeneriert)
Wortzerlegungab-federn
Wortbildung mit ›abfedern‹ als Erstglied: ↗Abfederung
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
a)
(einen Stoß, eine Erschütterung, ein Gewicht, Hindernis) federnd abfangen
b)
Sport, (besonders) Turnen mit Armen oder Beinen federn, um aus der nach unten gerichteten Bewegung eine nach oben gerichtete einzuleiten
c)
Leichtathletik nachfedern
2.
Technik mit einer Federung versehen

Thesaurus

Synonymgruppe
abbremsen · abfedern · ↗abmildern
Antonyme

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschwung Anpassungsprozeß Arbeitslosengeld Aufprall Auftragsspitze Auswirkung Disponent Einkommenseinbuße Einweiser Härte Härtefall Kursschwankung Kurzarbeit Luftkissen Personalabbau Schock Schwankung Schwankungen Sozialplan Stellenabbau Stoß Stoßdämpfer Strukturwandel Sturz Unebenheit Vorruhestand Wohngeld Währungsrisiko federn sozialverträglich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›abfedern‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allerdings sei die Stadt nicht in der Lage, ein dauerhaftes Defizit abzufedern.
Die Zeit, 26.04.2010, Nr. 17
Sie tragen das volle persönliche Risiko, gegen das angestellte Manager abgefedert sind.
Die Welt, 16.12.2003
Offenbar federte der Rasen unterhalb des Fensters den Sprung ab.
Süddeutsche Zeitung, 24.11.2000
Auch wenn sie heute besser denn je sozialpolitisch abgefedert sind, sind sie Ausdruck einer bedenklichen politischen Fehlsteuerung.
Der Spiegel, 21.01.1985
Die große Beugungsfähigkeit des inneren Hinterbeines und die Kraft, die Last deutlich abzufedern, kennzeichnen die korrekte Pirouette.
o. A.: Richtlinien für Reiten und Fahren - Bd. 2: Ausbildung für Fortgeschrittene, Warendorf: FN-Verl. der Dt. Reiterlichen Vereinigung 1990 [1964], S. 63
Zitationshilfe
„abfedern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abfedern>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abfechten
abfaulen
Abfassungszeit
Abfassung
abfassen
Abfederung
abfegen
abfeiern
abfeilen
abfeilschen