abgasfrei

Worttrennungab-gas-frei (computergeneriert)
WortzerlegungAbgas-frei
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
frei von Abgasen, keine Abgase enthaltend
b)
keine Abgase produzierend

Typische Verbindungen
computergeneriert

Antrieb Auto Brennstoffzelle Elektroauto Fahren Fahrzeug Luft Verkehrsmittel geräuscharm geräuschlos lautlos leise

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›abgasfrei‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das abgasfreie Auto wollten Sie doch anfangs schon ab 1986 verbindlich.
Die Zeit, 16.11.1984, Nr. 47
Verblüffend ist aber auch der seltsame Geruch abgasfreier Luft und die kaum noch für möglich gehaltene Ruhe.
Der Tagesspiegel, 14.03.2004
Bis zum Jahr 2010 sollen mindestens fünf Prozent aller neu zugelassenen Autos nahezu abgasfrei fahren.
Süddeutsche Zeitung, 02.06.2000
Obendrein sind bei der „Flora“ nur noch abgasfreie Fahrzeuge zugelassen.
Die Zeit, 14.06.1985, Nr. 25
Die "Hydra" fährt seit Juni vergangenen Jahres abgasfrei und fast lautlos.
Die Welt, 24.08.2001
Zitationshilfe
„abgasfrei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abgasfrei>, abgerufen am 19.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abgasarm
Abgas
abgären
Abgangszeugnis
Abgangszeit
Abgaskanal
Abgaskatalysator
Abgasnorm
Abgasreiniger
Abgasreinigung