ablauern

GrammatikVerb
Worttrennungab-lau-ern
Wortzerlegungab-lauern
eWDG, 1967

Bedeutung

gehoben bei jmdm. etw. lauernd erspähen
Beispiele:
Ergriffen ihn [Sesin] des Gallas Abgeschickte, / Der ihm schon lang' die Fährte abgelauert [SchillerWallenst. TodI 2]
dem Schicksal die unwahrscheinlichsten Verknüpfungen, die zerstörendsten Gewaltakte ablauernd [Wasserm.Gänsemännchen44]
Zitationshilfe
„ablauern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ablauern>, abgerufen am 24.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ablatschen
Ablativus absolutus
ablativisch
Ablativ
Ablation
Ablauf
Ablaufbahn
Ablaufberg
Ablaufbrett
Ablaufdatum