absitzen

Grammatik Verb · sitzt ab, saß ab, ist/hat abgesessen
Aussprache  [ˈapzɪʦn̩]
Worttrennung ab-sit-zen
Wortzerlegung ab-sitzen
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
vom Pferd absteigen;
aus einem Einsatzwagen aussteigenZDL
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’
Gegenwort zu aufsitzen
Beispiele:
der Reiter saß ab
der Oberst hieß sein Regiment absitzen
abgesessen!
2.
schweizerisch sich setzen, niederlassen
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’
Beispiel:
Es war, wie wenn ein leichter schöner Schmetterling abgesessen wäre [ G. KellerFähnlein7,279]
3.
umgangssprachlich entfernt sitzen
Grammatik: mit Hilfsverb ‘hat’
Beispiel:
er sitzt (zu weit) vom Tische ab
entfernt wohnen
Beispiel:
wir saßen (weit) von der Stadt ab
4.
salopp
Grammatik: mit Hilfsverb ‘hat’
a)
eine Strafe voll verbüßen
Beispiele:
er hat die Haftzeit, seine fünf Jahre (bald) abgesessen
es blieb ihm nichts anderes übrig, als seine Geldstrafe abzusitzen (= statt zu zahlen, im Gefängnis zu sitzen)
b)
eine Zeit ableisten
Beispiele:
Er selber war ein guter Schüler gewesen und hatte seine Stunden […] brav abgesessen [ Feuchtw.Söhne107]
[die meisten Menschen] sitzen Amts‑ und Bureaustunden ab [ HesseSteppenw.4,265]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine Freiheitsstrafe) verbüßen · (eine Strafe) absitzen · ↗einsitzen · im Gefängnis sein  ●  ↗(seine Jahre im Knast) abreißen  derb · ↗(seine Strafe) abbrummen  ugs. · gesiebte Luft atmen  ugs. · im Gefängnis stecken  ugs. · sitzen  ugs.
Assoziationen
  • (die) Strafe antreten · verknackt werden (zu) · zu einer Freiheitsstrafe ohne Bewährung verurteilt werden  ●  ins Gefängnis kommen  Hauptform · aus dem Verkehr gezogen werden  ugs., fig. · ↗einfahren  ugs., Jargon · eingebuchtet werden  ugs. · hinter Gitter wandern  ugs. · ins Gefängnis müssen  ugs.
  • eingebuchtet · eingekerkert · eingesperrt · ↗einsitzen(d) · festgesetzt · gefangen · gefangen genommen · hinter Gittern · hinter Schloss und Riegel · hinter schwedischen Gardinen · in (polizeilichem) Gewahrsam · in Haft · in Polizeigewahrsam · inhaftiert · interniert · ↗verhaftet  ●  bei Wasser und Brot (sitzend)  fig. · im Gefängnis  Hauptform · im Knast  ugs.

Typische Verbindungen zu ›absitzen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›absitzen‹.

Zitationshilfe
„absitzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/absitzen>, abgerufen am 19.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Absinth
absinken
absingen
Absiedlung
absieden
absocken
absolut
Absolutheit
Absolutheitsanspruch
Absolution