abspüren

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungab-spü-ren (computergeneriert)
Wortzerlegungab-spüren
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
Jägersprache etw. auf Spuren hin untersuchen
Beispiel:
Der Jäger aber spürte nach jedem Regen alle Wege ab [LönsMümmelmann4,46]
2.
gehoben etw. herausfühlen, etw. an jmdm., an einer Sache spüren
Beispiel:
seiner Stimme die innere Teilnahme, Ablehnung, den Schreck abspüren
Zitationshilfe
„abspüren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abspüren>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abspülung
abspülen
Absprungzone
Absprungwinkel
Absprungtisch
abstammen
Abstammung
Abstammungsgeschichte
Abstammungsklage
Abstammungslehre