abteilungsübergreifend

GrammatikAdjektiv
Worttrennungab-tei-lungs-über-grei-fend
WortzerlegungAbteilung-übergreifend

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das ist wichtig, weil die Kunden immer wieder mal abteilungsübergreifend beraten werden wollen.
Süddeutsche Zeitung, 18.02.2004
Der CRM-Manager integriert und optimiert abteilungsübergreifend alle kundenbezogenen Prozesse im Unternehmen.
Die Welt, 12.01.2002
Daß es hier dank des neuen Qualitätsmanagementsystems jetzt abteilungsübergreifende Teamarbeit gebe, spiegele sich auch bei den Patienten in positiver Weise wider.
Süddeutsche Zeitung, 09.04.1999
Dann komme keine Stimmung auf, die Mitarbeiter müssten sich um ihre fremdelnden Lebensgefährten kümmern, statt sich abteilungsübergreifend miteinander zu befassen.
Die Zeit, 25.12.2000, Nr. 52
Abteilungsübergreifend verfügbare Informationen in einem CIS-System vermitteln dem Kunden hingegen das Gefühl, mit seinen Wünschen auf Verständnis zu stoßen.
Der Tagesspiegel, 31.03.1998
Zitationshilfe
„abteilungsübergreifend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abteilungsübergreifend>, abgerufen am 17.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Abteilungsparteiorganisation
Abteilungsleiterbesprechung
Abteilungsleiter
Abteilungskommandeur
Abteilungsgewerkschaftsleitung
Abteilungsunterricht
Abteilungswand
Abteilungszeichen
abtelefonieren
abtelegrafieren