abvermieten

GrammatikVerb · vermietet ab, vermietete ab, hat abvermietet
Aussprache
Worttrennungab-ver-mie-ten (computergeneriert)
Wortzerlegungab-vermieten
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich Wohnraum, Abstellraum an jmdn. vermieten, weitervermieten
Beispiele:
ein Zimmer, eine Garage abvermieten
Er lebe nicht vom Abvermieten [KlugeKortüm87]
Zitationshilfe
„abvermieten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/abvermieten>, abgerufen am 15.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
abverlangen
abverkaufen
Abverkauf
abverdienen
Abusus
abvieren
Abwaage
abwackeln
abwägen
abwägsam