Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

adhibieren

Grammatik Verb · adhibiert, adhibierte, hat adhibiert
Worttrennung ad-hi-bie-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet anwenden, gebrauchen

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) einer Sache bedienen · (zu etwas) heranziehen · anwenden · benutzen · benützen · einsetzen · gebrauchen · greifen (zu) · in Gebrauch nehmen · nutzen · nützen · verwenden · zum Einsatz bringen  ●  zur Anwendung bringen  Papierdeutsch · adhibieren  geh., veraltet
Assoziationen
  • Verwendung finden · eingesetzt werden · genutzt werden · verwendet werden · zum Einsatz kommen
Zitationshilfe
„adhibieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/adhibieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aderig
adenomatös
adelsstolz
adeln
adelig
adhärent
adhärieren
adhäsiv
adiabatisch
adieu