alkohollöslich

Grammatik Adjektiv
Worttrennung al-ko-hol-lös-lich
Wortzerlegung Alkohollöslich
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Chemie in Alkohol auflösbar; sich in Alkohol lösend

Verwendungsbeispiele für ›alkohollöslich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn viele Aromen sind alkohollöslich und geben "echtem" Bier seinen würzigen Geschmack.
Süddeutsche Zeitung, 22.06.1999
Nur wusste man damals noch nicht, dass beispielsweise Rembrandt auch alkohollösliche Farben verwendet hat.
Die Welt, 31.03.2000
Zitationshilfe
„alkohollöslich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/alkoholl%C3%B6slich>, abgerufen am 10.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Alkoholleiche
Alkoholkrankheit
Alkoholkranke
alkoholkrank
Alkoholkonzentration
Alkoholmessgerät
Alkoholmissbrauch
Alkoholnachweis
Alkoholometer
Alkoholpegel