alterprobt

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungalt-er-probt
eWDG, 1967

Bedeutung

seit langem erprobt
Beispiele:
ein alterprobtes Mittel, Rezept
[mit] der ruhigen Bestimmtheit eines alterprobten ... Soldaten [A. ZweigGrischa328]

Thesaurus

Synonymgruppe
(der) Klassiker · allseits bekannt · ↗altbekannt · ↗altbewährt · alterprobt · ↗anerkannt · ↗bewährt · eingeführt · erprobt · etabliert · ↗gefestigt · kennt man schon · ↗probat · ↗verlässlich  ●  (der) gute alte (...)  ugs.
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist eine alterprobte Kriegserklärung, aber sie fällt in eine neue Zeit.
Die Zeit, 16.01.2012, Nr. 03
Aber die Taktik des Terrorismus ist in der kubanischen Politik alterprobt.
Die Zeit, 15.12.1961, Nr. 51
Doch das alterprobte Bleichmittel sei in den Augen der kostenbewußten Lachsmäster zu aufwendig.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.1996
Sie verband, wie es schien, keine Vorstellung mit dergleichen Formen von alterprobter Annäherung.
Niebelschütz, Wolf von: Der blaue Kammerherr, Stuttgart u. a.: Dt. Bücherbund [1991] [1949], S. 35
Gerhart Baum, alterprobter Rechthaber des Linksliberalismus, hält nicht viel von Verbeugungen vor den Moden der Moderne.
Die Welt, 27.10.1999
Zitationshilfe
„alterprobt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/alterprobt>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Alternstheorie
Alternsforschung
alternieren
Alternator
Alternativvorschlag
alters
Altersabbau
altersabhängig
Altersabstand
Altersangabe