althochdeutsch

GrammatikAdjektiv · ohne Steigerung
Worttrennungalt-hoch-deutsch
Wortzerlegungalthochdeutsch
Wortbildung mit ›althochdeutsch‹ als Grundform: ↗Althochdeutsche
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2018

Bedeutung

der ältesten, vom Beginn der schriftlichen Überlieferung bis ins 11. Jahrhundert reichende Stufe in der Entwicklung der hochdeutschen (Lesart a) Sprache entsprechend, sie betreffend, zu ihr gehörend, aus ihr stammend
Beispiele:
Seine [Sondereggers] grossen Überblickswerke gelten […] dem Kloster St. Gallen und Notker, der althochdeutschen Sprache und Literatur im Ganzen[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 03.01.2018]
Das althochdeutsche Wort »slaht« bedeutet Herkunft, Abstammung und ist heute noch in »Geschlecht« enthalten. [Krämer, Walter u. Sauer, Wolfgang: Lexikon der populären Sprachirrtümer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 85]
Erstmals ist der winnimanoth und wunnimanoth in althochdeutscher Zeit belegt; die Bezeichnung taucht auf in der Monatsliste Karls des Großen, jedoch in einem anderen Sinne [als der bekannte »Wonnemonat«]. [Süddeutsche Zeitung, 30.04.2016]
Neuere [Großwörterbücher] werden noch bearbeitet, sei es als Printwörterbücher, sei es meist schon als digitale Wörterbanken: »Althochdeutsches Wörterbuch« (Leipzig), »Mittelhochdeutsches Wörterbuch« (Trier, Göttingen), »Frühneuhochdeutsches Wörterbuch« […]. [Die Welt, 01.03.2013]
Sie interessierte sich […] dafür, »wie die Grammatik in unser Gehirn kommt, wo sie dort sitzt, wie das Gehirn mit ihr umgeht, wie Sprachen gelernt, wo eigentlich die Wörter abgelegt werden. All das fand ich sehr viel aufregender als beispielsweise althochdeutsche Grammatik.« [Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, 1999 [1998]]
Kollokation:
als Adjektivattribut: ein althochdeutsches Sprachdenkmal, Wort, Wörterbuch; eine althochdeutsche Glosse, Bezeichnung; die althochdeutsche Sprache

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bezeichnung Glosse Herkunft Sprachdenkmal Sprache Wort Wörterbuch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›althochdeutsch‹.

Zitationshilfe
„althochdeutsch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/althochdeutsch>, abgerufen am 23.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
althistorisch
Althistoriker
Althing
Altherrenschaft
Altherrenmannschaft
Althochdeutsche
Altholz
Altigraf
Altigraph
Altimeter