aluminiumhaltig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung alu-mi-ni-um-hal-tig
Wortzerlegung Aluminium -haltig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Aluminium enthaltend

Verwendungsbeispiele für ›aluminiumhaltig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das aluminiumhaltige Mineral gibt es in der Gegend um Mostar allerdings nicht mehr. [Süddeutsche Zeitung, 25.07.2001]
Eine unheilvolle Rolle spielt wohl, dass die Außenhülle mit einem aluminiumhaltigen Harzlack angestrichen ist. [Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 19]
Dort wandelt sich Olivin, ein eisen‑ und aluminiumhaltiges Silikat, in andere Zustandsformen um. [Der Tagesspiegel, 01.08.1999]
Zitationshilfe
„aluminiumhaltig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/aluminiumhaltig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
aluminieren
altüberliefert
altüberkommen
altösterreichisch
altägyptisch
alveolar
alveolär
am
am Abend wird der Faule fleißig
am Ast sägen, auf dem man sitzt