ameisenhaft

Worttrennungamei-sen-haft
WortzerlegungAmeise-haft
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

emsig, flink wie Ameisen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Betriebsamkeit

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ameisenhaft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Trotz der ameisenhaften Fülle gibt es keine Hektik auf der Straße, alles fließt wie eine sanft tanzende Woge.
Die Zeit, 13.05.1994, Nr. 20
Sie zeigt das städtische Leben als ameisenhaftes Gewusel mit Straßen wie Maulwurfsgängen.
Süddeutsche Zeitung, 04.08.2003
Häuser sieht man nur sporadisch, und die Schotterstraßen Islands sind meistens an den Staubwolken zu erkennen, die von ameisenhaft wirkenden Jeeps hochgewirbelt werden.
Die Zeit, 20.03.1964, Nr. 12
Freilich arbeiten die Klänge mit ameisenhafter Behendigkeit wider den Anschein von Langeweile.
Süddeutsche Zeitung, 03.12.1996
Die Ameisenleute, unten herum menschlich, der Oberkörper ameisenhaft, waren wegen ihres Fleißes angesehene Bewohner der Stadt.
Moers, Walter: Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 470
Zitationshilfe
„ameisenhaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ameisenhaft>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ameisengroß
Ameisengrille
Ameisengewimmel
Ameisenfleiß
Ameisenei
Ameisenhaufen
Ameisenhügel
Ameisenigel
Ameisenjungfer
Ameisenkribbeln