anbaden

Worttrennungan-ba-den
Wortzerlegungan-1baden
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

zum ersten Mal in der Saison baden, die Badesaison eröffnen, beginnen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Murmeltiere erwachen aus dem Winterschlaf, die Elefanten dürfen anbaden und im Streichelzoo meckern die kleinen Osterlämmer um die Wette.
Die Welt, 17.04.2003
Zitationshilfe
„anbaden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/anbaden>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anbacken
anazyklisch
anaxial
anäugen
anatrop
anbaggern
anbahnen
Anbahner
Anbahnung
anbalzen