anbrausen

Grammatik Verb · braust an, brauste an, ist angebraust
Worttrennung an-brau-sen
Wortzerlegung  an-1 brausen
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich brausend herankommen
Gegenwort zu abbrausen
Beispiel:
ein Auto, Flugzeug braust an
angebraust kommen
Grammatik: im Partizip II
Beispiel:
der Zug, Fahrer, Skiläufer kommt angebraust

Typische Verbindungen zu ›anbrausen‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›anbrausen‹.

Verwendungsbeispiele für ›anbrausen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Drei Händler kommen auf Mopeds angebraust und bieten Cola feil.
Die Zeit, 05.11.1993, Nr. 45
Ich setzte mich, als ein Regen anbrauste, auf die nächste Kirchenbank.
Seghers, Anna: Transit, Gütersloh: Bertelsmann 1995 [1943], S. 86
Andreas wartet, und dann kommen die Zwischenhändler angebraust, dank des italienischen Sinnes fürs Dramatische gern auch mit quietschenden Reifen.
Süddeutsche Zeitung, 04.10.2000
In Baden-Baden kam er nach einem Startverlust zum Schluß noch angebraust.
Bild, 25.06.1999
Eine unerträgliche Lichtwelle erfüllt die Halle, ein Glutstrom braust gegen die Menschen an, daß sie die Ellenbogen hochreißen, um das Gesicht zu schützen.
Neues Deutschland, 16.04.1950
Zitationshilfe
„anbrausen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/anbrausen>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anbräunen
anbrauchen
anbraten
anbrassen
anbranden
anbrechen
anbremsen
Anbremspunkt
anbrennen
Anbrennholz