andernfalls

GrammatikAdverb
Nebenform anderenfalls · Adverb
Worttrennungan-dern-falls ● an-de-ren-falls
eWDG, 1967

Bedeutung

sonst

Thesaurus

Synonymgruppe
alternativ · anderenfalls · andernfalls · ↗anderweitig · ↗ansonsten · ↗sonst · wenn das nicht möglich ist · ↗widrigenfalls
Assoziationen
Synonymgruppe
andernfalls · ↗beziehungsweise · ↗sonst  ●  ↗oder  Hauptform
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

abwandern androhen anfechten aufkündigen befürchten bestehen blockieren boykottieren drohen drohend einschreiten erwirken fürchten haften mindern riskieren schwerfallen sprengen verfallen verfällen vergiften verhängen verklagen verkommen verlorengehen verpuffen verschlechtern verweigern vorbehalten überdenken

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›andernfalls‹.

Zitationshilfe
„andernfalls“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/andernfalls>, abgerufen am 07.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ändern
andermal
anderlei
Anderkonto
Andergeschwisterkind
andernorts
anderntags
andernteils
anderorts
anders