angucken

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungan-gu-cken (computergeneriert)
Wortzerlegungan-1gucken
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich jmdn., etw. ansehen
a)
Beispiele:
jmdn. scharf, böse, finster, fragend, erstaunt, verdutzt, spöttisch, lächelnd, bittend, verliebt angucken
die Wand, Zimmerdecke unverwandt, starr angucken
b)
sich [Dativ] etw., jmdn. anguckenetw., jmdn. eingehend, prüfend betrachten
Beispiele:
sich ein Bild, Buch, die Schaufenster angucken
sich den neuen Kollegen angucken

Thesaurus

Synonymgruppe
angucken · ↗anschauen · ↗ansehen · ↗beobachten · ↗besehen · ↗betrachten · ↗blicken · gucken · ↗mustern · ↗schauen · ↗untersuchen · ↗zugucken  ●  ↗glotzen  abwertend · ↗kieken  berlinerisch · ↗(sich etwas) reinziehen  ugs. · ↗beaugapfeln  ugs. · ↗beäugen  ugs. · ↗lugen  ugs. · spannern  ugs.
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
(einen Film / eine Sendung) sehen · ↗(sich) anschauen  ●  (sich) ansehen (Film)  Hauptform · (einen Film / eine Sendung) gucken  ugs. · (sich) angucken  ugs. · ↗(sich) reinziehen  ugs., salopp

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fernsehen Foto Fußballspiel Porno Video angucken böse du entgeistert erstaunt erstmal erwartungsvoll fragend genau gucken ich ihr komisch lieber live mal man mitleidig schief schräg ungläubig verdutzt verliebt verständnislos vorwurfsvoll

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›angucken‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dann hat er mich mit seinen grünen Augen lieb angeguckt.
Bild, 08.03.2002
Da werden sie am nächsten Montag sitzen, und die anderen werden sie böse angucken.
Der Tagesspiegel, 17.07.2000
Jetzt muß ich mir erstmal ihre politische Arbeit angucken, bevor ich Vertrauen zu ihr entwickeln kann.
Merian, Svende: Der Tod des Märchenprinzen, Hamburg: Buntbuch-Verl. 1980 [1980], S. 253
Du guckst mich gar nicht an und das gefällt mir nicht.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 17.01.1943, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Und wenn Du es haben willst, kannst Du es Dir angucken.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 07.04.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Zitationshilfe
„angucken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/angucken>, abgerufen am 18.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Angstzustand
Angstwallung
Angstwahn
Angstvorstellung
angstvoll
angular
angurken
angurten
Angusrind
Anguss