angurten

Worttrennungan-gur-ten
Wortzerlegungan-1gurten
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

mit einem Sicherheitsgurt auf dem Sitz eines Autos, Flugzeugs festschnallen

Thesaurus

Synonymgruppe
angurten · ↗anschnallen · den Gurt anlegen
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fahrer gurten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›angurten‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kürzlich winkte sie ein Beamter rechts ran, weil sie vergessen hatte, sich anzugurten.
Bild, 28.07.2005
Sie waren vermutlich nicht angegurtet und wurden aus dem Wagen geschleudert.
Süddeutsche Zeitung, 25.07.1996
Die Stewardeß eilte durch den Gang und bat die Gäste wiederum, sich anzugurten.
Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 743
Dort ist ein Seil gespannt, an dem der Abenteuerurlauber angegurtet und hinübergezogen wird.
Der Tagesspiegel, 16.08.1999
Ein "Crashrechner", der mittels verschiedener Sensoren Daten übermittelt bekommt, berücksichtigt zudem bei der Zündung und Dosierung des Airbags, ob Fahrer und Beifahrer angegurtet sind.
Die Welt, 20.03.1999
Zitationshilfe
„angurten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/angurten>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
angurken
angular
angucken
Angstzustand
Angstwallung
Angusrind
Anguss
anhaben
anhacken
anhaften