anplieren

Worttrennungan-plie-ren (computergeneriert)
Wortzerlegungan-1plieren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

norddeutsch jmdn. mit verschleiertem Blick, blinzelnd und etwas dümmlich ansehen
Zitationshilfe
„anplieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/anplieren>, abgerufen am 20.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
anpissen
anpirschen
anpinseln
anpinnen
anpinkeln
anplinkern
Anpöbelei
anpöbeln
Anpöbelung
anpochen